DGSPP unterstützt die Hamburger Deklaration für Gesundheitssport

Im Rahmen des Sports, Medicine and Health Summit 2021 soll mit der „Hamburg Declaration“ nicht nur ein öffentliches Zeichen gegen Bewegungsmangel gesetzt werden. Das Werk enthält zum einen die Selbstverpflichtung namhafter Organisationen, Fachgesellschaften und Sportverbände, konkrete Maßnahmen und Anstrengungen zur Bekämpfung des Bewegungsmangels zu unternehmen und bildet so die Grundlage einer gemeinsamen Allianz. Zum anderen fordert die „Hamburg Declaration“ die nationale und internationale Politik dazu auf, sich dieser globalen Allianz anzuschließen und sich zu konkreten strukturellen Maßnahmen zu bekennen.