top of page

Fr., 11. Okt.

|

Sport- und Olympiamuseum Köln

DGSPP Fortbildung Teil 2 „Sportpsychiatrie und -psychotherapie“

Beginn der Fortbildung im Oktober 2024 ist im Sport- und Olympiamuseum in Köln. Mehr Infos im Text, die Anfrage ist natürlich unverbindlich.

DGSPP Fortbildung Teil 2 „Sportpsychiatrie und -psychotherapie“
DGSPP Fortbildung Teil 2 „Sportpsychiatrie und -psychotherapie“

Zeit & Ort

11. Okt. 2024, 15:00 – 12. Okt. 2024, 17:00

Sport- und Olympiamuseum Köln, Im Zollhafen 1, 50678 Köln, Deutschland

Über die Veranstaltung

Dieser Teil der Fortbildung ist vornehmlich, aber nicht ausschließlich, für therapeutisch tätigen Kolleginnen und Kollegen konzipiert und behandelt neben den Themen des Leistungssports, die Anwendung der Sport- und Bewegungstherapie bei psychischen Störungen. Am Ende wird, je nach der Grundausbildung, das Zertifikat „Sportpsychiatrie und -psychotherapie“ oder „Sportpsychotherapie“ verliehen.

Die Fortbildung findet an 3 Wochenenden statt: 

Teil 2.1 - 11. Okt. 2024 – 12. Okt. 2024

Teil 2.2 - 14. Feb. 2025 – 15. Feb. 2025

Teil 2.3 - 13. Juni 2025 – 14. Juni 2025

Die Fortbildungsgebühr für diesen Fortbildungsabschnitt mit drei Wochenenden beträgt 1300 EUR für die Mitglieder und 1500 EUR für Nichtmitglieder. Da die Mitgliedschaft in der Gesellschaft 100 bzw. 50 EUR beträgt, ist es vielleicht interessant die Beitrittserklärung auszufüllen und sich in der DGSPP anzumelden, um neben der Fortbildung auch an unseren weiteren Aktivitäten teilnehmen zu können. Weitere Informationen erhalten Sie in unsere Fortbildungsordnung, die beigefügt ist. Ein fehlendes Wochenende kann zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt oder durch Besuch eines sportpsychiatrischen Kongresses ( der nächste findet am 22. und 23.11.2024 in Wien statt, siehe Homepage DGSPP ) ausgeglichen werden.

Wir begrenzen die Teilnehmerzahl auf etwa 20 damit ein persönliche Erfahrungsaustausch und intensive Diskussionen stattfinden können. Die verbindliche Anmeldung erfolgt ab jetzt mit der Überweisung von 1000 EUR. Der restlicher Betrag wird nach dem zweiten Wochenende überwiesen. Die Rechnungen über den überwiesenen Betrag werden mit der Teilnahmebestätigung verschickt. Wir werden den ersten 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach dem Eingang der Überweisung die Anmeldebestätigung schicken. Die für die Zertifizierung wichtiger Teil 1 der Fortbildung beginnt voraussichtlich im Oktober 2025. Die Bankverbindung der Gesellschaft ist DE50 3705 0198 1935 1723 10

Weitere Informationen finden Sie in unserer Fortbildungsordnung.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page