top of page

Fortbildung

Kurse

Bevorstehende Veranstaltungen

  • DGSPP Fortbildung Teil 2 „Sportpsychiatrie und -psychotherapie“
    DGSPP Fortbildung Teil 2 „Sportpsychiatrie und -psychotherapie“
    Fr., 11. Okt.
    Sport- und Olympiamuseum Köln
    11. Okt. 2024, 15:00 – 12. Okt. 2024, 17:00
    Sport- und Olympiamuseum Köln, Im Zollhafen 1, 50678 Köln, Deutschland
    11. Okt. 2024, 15:00 – 12. Okt. 2024, 17:00
    Sport- und Olympiamuseum Köln, Im Zollhafen 1, 50678 Köln, Deutschland
    Beginn der Fortbildung im Oktober 2024 ist im Sport- und Olympiamuseum in Köln. Mehr Infos im Text, die Anfrage ist natürlich unverbindlich.

Unsere Fortbildungen

Die Deutsche Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychotherapie verfolgt zwei Ziele: Erhaltung und Erforschung der mentalen Gesundheit im Leistungssport sowie systematische Anwendung der Sport- und Bewegungstherapie bei psychischen Störungen. Entsprechend besteht unsere Fortbildung im Sport- und Olympiamuseum in Köln aus zwei Teilen an jeweils drei Wochenenden. Da wir besonderen Wert auf den persönlichen und interdisziplinären Erfahrungsaustausch legen, ist die Teilnehmerzahl auf 20 bis 25 Personen begrenzt. Die Kosten für drei Wochenenden betragen, je nach Teilnehmerzahl, 1200 € bis 1400 € für Mitglieder und 1300 € bis 1500 € für Nichtmitglieder.


Teil 1 ist offen für alle im Leistungssport tätigen Berufsgruppen. Neben den Psychiater und Psychotherapeuten angesprochen sind vor allem Sportmediziner, Sportpsychologen, Physiotherapeuten, Mentaltrainer, Coaches, Sporttherapeuten, Berater, Sportfunktionäre sowie Sportlerinnen und Sportler selbst. Wir wollen insbesondere Athletinnen und Athleten dazu ermuntern, mehr Verantwortung für die mentale Gesundheit zu übernehmen. Nach Teilnahme an drei Wochenenden vergibt die DGSPP das Zertifikat „Grundlagen der psychischen Gesundheit im Leistungssport“.
 

Teil 2 ist vornehmlich, aber nicht ausschließlich, für therapeutisch tätigen Kolleginnen und Kollegen konzipiert und behandelt zusätzlich die Anwendung der Sport- und Bewegungstherapie bei psychischen Störungen. Dieser Teil endet nach weiteren drei Wochenenden, je nach der Grundausbildung, mit dem Zertifikat „ Sportpsychiatrie und -psychotherapie“ oder „Sportpsychotherapie“.
 

Bei Interesse können Sie sich gerne per Kontaktformular oder per E-Mail an info@dgspp.de melden. Nach der Anmeldung werden rechtzeitig weitere Informationen über die Organisation und Fortbildungsinhalte verschickt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Fortbildungsordnung.

bottom of page